Shell Omala -

Industriegetriebeöle

 

Je länger die Lebensdauer eines Industriegetriebeöls, desto geringer ist der Aufwand für die Schmierstoffpflege Ihrer Maschinen und Anlagen und desto länger können diese ohne Unterbrechung betrieben werden.

Kunden, die beispielsweise Shell Omala S2 G einsetzen, konnten bei bestimmten Anwendungen die Ölwechselintervalle um bis zu 200% verlängern. Immer mehr Kunden wechseln zu synthetischen Ölen wie Shell Omala S4 GX für noch längere Standzeiten und einen effizienten Betrieb.

WARUM SHELL INDUSTRIEGETRIEBEÖLE?

  • Einsparung von Wartungskosten durch lange Öllebensdauer
  • Herausragender Verschleißschutz und Korrosionsschutz
  • Hoher Schutz vor Mikro-Pitting
  • Weiter Einsatzbereich für eine Vielzahl für Industrieanwendungen
  • Hohes Potential an Energieeffizienz

SPEZIFIKATIONEN

     
Shell Omala S4 GX 68-680 DIN 51517, Teil 3 CLP; ISO 12925-1 Typ CKD; ANSI/AGMA 9005-E02 (EP); US Stahl 224; David Brown S 1.53.106

 

Shell Omala S2 G 68-680 DIN 51517, Teil 3 CLP; ISO 12925-1 Typ CKD; MAG (Cincinnati Machine) P-63; US Stahl 224; AGMA EP 9005 – EO2

 

Shell Omala S4 WE 150-680 DIN 51517, Teil 3 CLP PG; David Brown S1.53.105 G; ISO 12925-1 Typ CKE; ANSI/AGMA 9005-E02

 

Shell Tegula V 32 DIN 51517, Teil 3 CLP; DIN 51524, Teil 2 HLPD
 

Immer für Sie da

Mineralöl Vielhauer
Otto-Hahn-Straße 23
50997 Köln

 

Tel.: 02236 - 32245-0

Fax.: 02236 - 32245-29

E-Mail: info@mv-lub.de

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 2236 32245 0

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Languages

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Mineralöl Vielhauer Schmierstoff GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt